Grundstücksnummer: 107/46

Gemarkung: Thekla
Lage: Marienberger Straße
Größe des Grundstücks: 945 m²
Vertragsgestaltung: Erbpachtvertrag auf 99 Jahre

Höhe der Erbpacht

Sie richtet sich nach dem Verkehrswert. Dieser richtet wiederum sich nach dem Bodenrichtwert. Zur Zeit beträgt er 160 €/m²
(laut http://bodenrichtwert.leipzig.de/WebOffice/synserver?project=BRW&client=core)
Das macht einen Verkehrswert (845 m² x 160 €/m²) von 135.200 €.
Die Erbpacht liegt bei 5 % des Grundstückswertes pro Jahr: 6.760 €/anno.
Der Vertrag wird wertgesichert abgeschlossen. Entsprechend einem Verbrauchsindex, der die
aktuellen Lebenshaltungskosten spiegelt, steigt (und fällt) die Erbpacht.
Er wird grundsätzlich auf 99 Jahre abgeschlossen und ist vererbbar. Daher der Name
Erbpachtvertrag.

Grundstücksnummer: 107/45

Gemarkung: Thekla
Lage: Jöhstädter Straße
Größe des Grundstücks: 807 m²
Vertragsgestaltung: Erbpachtvertrag

Höhe der Erbpacht

Sie richtet sich nach dem Verkehrswert. Dieser richtet wiederum sich nach dem Bodenrichtwert. Zur Zeit beträgt er 160 €/m²
(laut http://bodenrichtwert.leipzig.de/WebOffice/synserver?project=BRW&client=core)
Das macht einen Verkehrswert (807 m² x 160 €/m²) von 129.120 €
Die Erbpacht liegt bei 5 % des Grundstückswertes pro Jahr: 6.456 €/anno.
Der Vertrag wird wertgesichert abgeschlossen. Entsprechend einem Verbrauchsindex, der die
aktuellen Lebenshaltungskosten spiegelt, steigt (und fällt) die Erbpacht.
Er wird grundsätzlich auf 99 Jahre abgeschlossen und ist vererbbar. Daher der Name
Erbpachtvertrag.