"kirchesichtbar" - unter diesem Motto läuft bereits seit dem 1. April diesen Jahres die Arbeit von Pfarrerin Simone Berger-Lober und Gemeindepädagogin Conny Gramm. Sup. Sebastian Feydt führte diese Stelle offiziell zum Reformationsgottesdienst in Thekla ein. Herr Roland Kutsche von der Ehrenamtsakademie der evangelischen Landeskirche wünschte herzlichst Gottes Segen und bestes Gelingen https://www.kirche-die-weiter-geht.de/
Kein anderer Tag als der Reformationstag ist besser geeignet dieses neue Gesicht unserer Kirche einzuführen. Die bereits gesetzten Akzente in der Arbeit mit den Kitas, Schulen und Horten in unserem Gemeindegebiet sind unübersehbar. Kirche wird zunehmend digital und ist mit den sozialen Medien aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. www.kirchesichtbar.de