Am 12. Juli haben wir unser Gemeindefest im Pfarrgarten Thekla gefeiert. Mit einem Gottesdienst im Grünen ging es los und mit Kaffee und Kuchen ging es weiter - aber anders als sonst sollte die Gemeinde nicht den Kuchen mitbringen, sondern Tassen und Teller für den Eigenbedarf (zum Müll sparen).  Das hat tatsächlich funktioniert ! Es gab ein kleines, kleines Bühnenprogramm, Kinderspiele, Tänze (mit gebührendem Abstand natürlich) und Zeit zum Plaudern. Es war schön, sich wiederzusehen !

Herrnhuter Losungen

Sonntag, 09. August 2020
9. Sonntag nach Trinitatis
Der HERR sättigte sein Volk mit Himmelsbrot. Er öffnete den Felsen, da strömten Wasser heraus, sie flossen dahin als Strom in der Wüste. Denn er gedachte an sein heiliges Wort.
Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der uns gesegnet hat mit allem geistlichen Segen im Himmel durch Christus.