Wir laden Sie herzlich ein, bei einem Glas Wein, Literatur, Musik und Gesprächen am 22.09.2017 19 Uhr einen Abend gemeinsam im Pfarrhaus Thekla zu verbringen. Nachdem wir im vergangenen Jahr Humor und Satire zu Gehör brachten, wollen wir in diesem Jahr auf Goethes Pfaden wandeln. „Reineke Fuchs“  - Schelm, Betrüger, Erzganove ist ebenso gerissenen wie skrupellos. Virtuos und sprachgewaltig gestaltet Goethe den berühmten über 2000 Jahre alten Stoff um und inszenierte ihn in epischen Hexametern. Eine zeitlos bissige Satire auf das sogenannte Menschliche, allzu Menschliche.

Natürlich können aus diesem umfangreichen Werk nur Auszüge vorgetragen werden. Für die musikalische Umrahmung  sorgen Maria Hengst (Sopran) begleitet von Christian Otto (Klavier). Freuen Sie sich auf gute 1 ½ Stunden Programm.

Annerose und Gerhard Kulpe, Christian Otto